News

Ausflug nach Goslar

Am 15.12.2017 machten sich einige Mitglieder der Abteilung auf den Weg nach Goslar zum Weihnachtsmarkt.

             

II. Herren weiter auf Erfolgskurs

Am gestrigen Samstag, den 02.09.2017 wurden die einzigen Punktspiele der Giesener in der Grundschulturnhalle ausgetragen.

Während die II. Herren gegen MTV Germania Barnten zum zweiten Punktspiel antrat, bestritt die Damen gegen TKJ Sarstedt in der Bezirksklasse ihren Saisonauftakt.

Der positive Start der Giesener Mannschaften wurde durch die II. Herren fortgeführt. In der Aufstellung Schaper, Kettler, Niele, Henne, Müller und Finke wurde das Spiel gegen die Freunde aus Barnten klar mit 9:1 gewonnen. Die II. konnte somit die Tabellenführung festigen.

Die Damen zeigten zeitweise gutes Tischtennis. Viele Sätze gingen knapp verloren. Am Ende mussten Anna, Tonja, Thea und Kareen sich gegen die TKJlerinnen mit 3:8 geschlagen geben. Auch wenn das Endergebnis zunächst eindeutig scheint, sei auf das Satzverhältnis von 20:28 Sätzen und dem Ballverhältnis von 441:458 verwiesen. Die Damen vom TKJ Sarstedt gewannen im gesamten Spiel lediglich 17 Bälle mehr als die Giesenerinnen. Insgesamt zeigten sich die Mädels mit ihren persönlichen Leistungen zufrieden, hätten sich aber natürlich gern in die Erfolgsserie der anderen Mannschaften eingereiht.

Am kommenden Wochenende starten auch die II. Jugend und die IV. Herren in ihre Saison. Hoffen wir, dass auch hier weitere Siege eingefahren werden!

 

Mannschaften starten erfolgreich in die Saison...

Am vergangenen Freitag und Samstag wurden die ersten Punktspiele der neuen Saison ausgetragen. Sowohl die I. und II. Herren als auch die I. Jugend konnten mit deutlichen Auftaktsiegen in die Saison starten und können den weiteren Spielen nun selbstbewusst entgegen sehen. Die Damen müssen leider noch eine Woche auf den Saisonstart warten. Für einige Informationen und Stimmen zu den Spielen folgt dem

Besuch in Tirol - Zwischen Biebern und Blitzen

Über die Pfingsttage machten sich Marion, Matze, Tobi, Lennart und Rick auf zum Wandern bei Abteilungskamerad Olaf in den Tiroler Alpen. Es war ein toller, erlebnisreicher, aber auch anstrengender Ausflug in die sehr schöne Bergwelt der Tuxer Alpen. Olaf hat uns als angehender Bergführer toll geführt. Vielen Dank nochmal für dieses schöne Wochenende, Olaf!!! Doch der Reihe nach:

Frühstück in den Alpen

Vereinsmeisterschaften 2017

Bei den am 20. und 21. Mai ausgetragenen Vereinsmeisterschaften spielten insgesamt 25 Teilnehmer (18 bei den Herren und 7 bei der Jugend), um die fünf zu vergebenen Titel. Dabei gab es in allen ausgetragenen Konkurrenzen neue Titelträger. Wie immer war die Veranstaltung gut organisiert und lockte zahlreiche Besucher in die kleine Grundschulturnhalle. Der kulinarische Teil kam ebenfalls nicht zu kurz.

Erfolgreiche Teilnahme am Dorfpokal 2017

Am Samstag, den 24.06.17 entsandte die Tischtennisabteilung einige Akteure zum Giesener Dorfpokal. Während einige Abteilungsmitglieder zwar erwartungsvoll aber doch eher skeptisch über eine erfolgreiche Teilnahme am Turnier waren, merkte Abteilungsleiterin Anna Siekiera bereits bei der Mannschaftszusammenstellung, dass sich hinter den angemeldeten Einzelakteuren viel Potential verbarg.

Auch die letzten Zweifler sollten am Ende des Tages von der Mannschaftsleistung überzeugt gewesen sein...